Weichen für ein klimafittes Westbahnareal gestellt

In den vergangenen Monaten wurde mit Planer*innen über die zukünftige Entwicklung des Stadtteils „Mitte 15“ nachgedacht. Erste Ergebnisse wurden jetzt präsentiert. Hier geht es zur aktuellen Pressemeldung.

Ergebnisse der Quartierswerkstatt

Am Samstag, 13. Mai 2023 fand die Quartierswerkstatt zum Stadtteilentwicklungskonzept (SEK) „Mitte 15“ von 10:00 bis 16:30 Uhr in der Sir-Karl-Popper-Schule statt. Über 100 Bürger*innen haben ihre Wünsche und Vorschläge für das Projektgebiet konkret verortet an vier Themenstationen eingebracht und diskutiert. Hier geht es zu den Ergebnissen.

Ergebnisse der Dialogradtour

Um eine weitere Beteiligungsmöglichkeit vor Ort im Projektgebiet zu schaffen, war das Projektteam am Donnerstag, 27. April 2023 und am Samstag, 29. April 2023 an vier Standorten unterwegs. In persönlichen Gesprächen wurden Anregungen und Ideen für die zukünftige Entwicklung des Gebiets „Mitte 15“ gesammelt und über die bevorstehende Quartierswerkstatt informiert. Hier geht es zu den Ergebnissen.

Einladung zur Eröffnung „Stadtraum Mitte 15“

Mit 11. Mai 2023 steht den Bürger*innen des 15. Bezirks ein neuer Grätzltreff zur Verfügung: Der Stadtraum Mitte 15. Feiern Sie die Eröffnung mit uns und holen Sie sich alle Infos zum neuen Grätzltreff.

Neuer „Stadtraum“ für breite Bürgerbeteiligung und als Grätzltreff

Am 4. Mai 2023 haben Vizebürgermeisterin und Frauen- und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál, Bezirksvorsteher Dietmar Baurecht, ÖBB Immobilien Geschäftsführerin Claudia Brey und Planungsstadträtin Ulli Sima den neuen Stadtraum eröffnet.

Einladung zur Quartierswerkstatt

Am Samstag, 13. Mai 2023 sind Sie eingeladen, an der Quartierswerkstatt für das Stadtteilentwicklungskonzept (SEK) „Mitte 15“ teilzunehmen. Sie baut auf den Analysen und Beteiligungsergebnissen auf, die im bisherigen SEK-Prozess erzielt wurden. An vier Themenstationen werden die Entwicklungsprinzipien für das Gebiet diskutiert und dazu konkrete Umsetzungs- und Lösungsvorschläge besprochen.

Mitreden bei der Dialogradtour

Um eine weitere Beteiligungsmöglichkeit zu schaffen, wird unser Team am Donnerstag, 27. April 2023 und am Samstag, 29. April 2023 im Projektgebiet unterwegs sein und im persönlichen Gespräch Anregungen und Ideen für die zukünftige Entwicklung des Gebiets „Mitte 15“ sammeln.

Ergebnisse des Dialogtags und der Rückmeldungen

Am Samstag, den 19. November 2022, haben mehr als 250 interessierte Menschen aus dem Stadtteil am Dialogtag teilgenommen. Außerdem ging eine Vielzahl an Rückmeldungen aus der Bevölkerung ein. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.

Was ist ein Stadtteilentwicklungskonzept?

Ein Stadtteilentwicklungskonzept (SEK) ist ein Instrument der Wiener Stadtplanung, das auf den Vorgaben des Stadtentwicklungsplanes für ganz Wien aufbaut. Dabei werden die besonderen Erfordernisse eines Stadtteils für die nächsten 10 bis 20 Jahre betrachtet und Rahmenbedingungen für künftige Entwicklungen geschaffen.

© Fotos: Stadt Wien/Clara Maria Fickl